Dr. Elisabeth Strahberger – Hieden

Frauenheilkunde und Geburtshilfe
OÄ im KH Göttlicher Heiland

Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig  und 1 Mal jährlich durchzuführen, da sich viele Erkrankungen somit frühzeitig erkennen und erfolgreich behandeln oder im besten Fall sogar vermeiden lassen.

Vorsorge  findet jedoch nicht nur in der ärztlichen Praxis, sondern jeden Tag bei ihnen zu Hause statt, wobei zu den wichtigsten Faktoren eine abwechslungsreiche, vitalstoffreiche Ernährung, ausreichend Bewegung und der verantwortungsvolle Umgang mit Genussmitteln zählen.

Ich nehme mir in meiner Ordination ausreichend Zeit für ein aus ausführliches Gespräch und eine behutsame Untersuchung.

Die gynäkologische Vorsorgeuntersuchung umfasst:

  • Krebsabstrich
  • Tastbefund von Gebärmutter und Eierstöcken
  • eine Ultraschall-Untersuchung, um frühzeitig Veränderungen an Gebärmutter und Eierstöcken zu erkennen
  • Infektionsdiagnostik, gegebenenfalls Abnahme einer Scheidenkultur und eines HPV-Status
  • ausführliches Beratungsgespräch
  • Untersuchung der Brust und Anleitung zur Selbstuntersuchung
  • Kinderwunschdiagnostik
  • Verhütungsberatung
  • Therapie von Wechselbeschwerden
  • Diagnostik und Therapie von Blasenentleerungsstörungen (Inkontinenz)